Jan Vogler: Neue CD mit Venezianischen Cellokonzerten (September 2014)

Jan Voglers neue CD Concerti di Venezia“ mit venezianischen Cellokonzerten erscheint am 24. Oktober 2014 bei Sony: http://youtu.be/y0DVcij1QSk.

Jan Vogler erzählt mit der Aufnahme eine Geschichte über die Emanzipation des Cellos zum Melodieinstrument, die in Venedig Anfang des 18. Jahrhunderts begann: „Aus dem dunkel klingenden Bassinstrument wurde innerhalb von wenigen Jahren ein virtuoses, singendes und parlierendes Instrument. Es war die Stadt Venedig mit ihrem atemberaubenden Musikleben, die diese Revolution des Cellos auslöste, im Dialog zwischen Komponisten, Musikern und Instrumentenbauern,“ sagt Jan Vogler.

Die CD mit Werken von Vivaldi, Caldara, Porpora, Vandini und Marcello hat Jan Vogler gemeinsam mit dem La Folia Barockorchester aufgenommen; Giuliano Carmignola ist sein Partner in Vivaldis Doppelkonzert für Violine und Cello.

Jan Vogler geht es darum, „den Versuch zu unternehmen, mit dem Barockbogen und auf Darmsaiten einen neuen ‘alten’ Klang des Cellos zu finden, der weniger von unseren heutigen Vorstellungen eines luftigen Barock-Cellotons als von den Farben und dem Licht der venezianischen Malerei inspiriert ist.“

Ausgewählte Stücke der CD präsentieren Jan Vogler und das La Folia Barockorchester auf einer gemeinsamen Tournee im November:

21. November, Kufstein, Stadtsaal
23. November, Basel, Casino
24. November, Villach, Congress Center
27. November, Dresden, Hochschule für Musik
28. November, Bad Lauchstädt, Goethetheater
29. November, Berlin, Radialsystem
30. November, Rapperswil
Caldara: Concerto da Camera für Violoncello und Orchester d-Moll
Vivaldi: Concerto für Violoncello und Orchester h-Moll
Vivaldi: Concerto für Violine, Violoncello und Orchester
Porpora: Concerto für Violoncello und Orchester G-Dur