Dreamstage – premium Audio-/Video-Plattform der nächsten Generation für Live-Vorstellungen mit u.a. Jan Vogler (Juli 2020)

DREAMSTAGE startet unter dreamstage.live

Neue Premium-Live-Performance-Video-Streaming-Plattform mit Ticketverkauf

Erstes Live-Konzert am 22. August 2020

Eröffnung Konzertkasse am 30. Juli 2020

Unterschiedliche virtuelle Bühnen für alle musikalischen Genres – Start mit über 30 Live-Veranstaltungen von führenden Künstlern aus den Bereichen Klassik, Weltmusik und Jazz, darunter Pape Diouf, Hélène Grimaud, Ute Lemper, Gil Shaham und Jan Vogler – Weitere Top-Musiker aller Genres folgen – Neugründung von drei führenden Vertretern der MusikindustrieREAD MORE

Mari Kodamas “Kaleidoscope – Beethoven Transcriptions” (Juli 2020)

Mari Kodama, die in ihrer Diskografie Beehoven als einen Schwerpunkt gesetzt hat, zeigt ihre außerordentlichen Fähigkeiten als maßstabsetzende Beethoven Interpretin nachweislich erneut mit Ihrer CD Kaleidoscope – Beethoven Transcriptions. Als einige der wenigen Pianistinnen überhaupt veröffentlichte sie bereits alle 32 Klaviersonaten (PENTATONE, 2014) und nun zeigt sich auch ihre Einspielung von Transkriptionen für Klavier von Beethovens Streichquartetten von Saint-Saëns, Mussorgsky and Balakirev sowie Beethovens Variationen des Finales von Mozarts Klarinettenquintetts als äußerst gut angenommen.READ MORE

Midori bei der 2020 Tanglewood Virtual Gala (Juli 2020)

Midori wird am 23. Juli 2020 um 02.00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (20:00 Uhr, Estern Standart Time) in der 2020 Tanglewood Virtual Gala das hundertjährige Jubiläum des legendären amerikanischen Geigers Isaac Stern feiern, einem der prominentesten Künstler des 20. Jahrhunderts.READ MORE

Midori ehrt Isaac Stern bei Online Event “Live with Carnegie Hall” (Juli 2020)

Midori und viele weitere Künstler ehren Isaac Stern zu seinem 100. Geburtstag am 21. Juli mit einem Live-Event im Rahmen von “Live with Carnegie Hall”, einer Online-Reihe, in der einige der weltbesten Künstler Geschichten von hinter den Kulissen, Auszügen aus vergangenen Aufführungen und musikalische Live-Momente zu sehen sind.

Bei “Live with Carnegie Hall: Isaac Stern Centenary” wird Midori am 21. Juli um 20 Uhr (MESZ) zusammen mit Emanuel Ax, Yo-Yo Ma und Pinchas Zukerman live auf der Website der Carnegie Hall auf Facebook oder YouTube zu sehen sein.

Mehr zu “Live with Carnegie Hall” hier.

Omer Meir Wellber und BBC Philharmonic starten eine neue Gesprächsreihe (Juli 2020)

Die erste Folge von The Music Room: Reflecting Beethoven, startet online am Donnerstag, 16. Juli, 21 Uhr (MEZ)

An der Reihe beteiligt sind Musiker des BBC Philharmonic und besondere Gäste, darunter Craig Charles, Maureen Lipman, Stephen Hough, Sally Beamish, Lorenzo Mariani, Fredun Mazaheri, Tom Redmond und Laura Tunbridge

Das BBC Philharmonic veröffentlicht morgen, ab 16. Juli um 21 Uhr wöchentlich “The Music Room”, eine gefilmte Online-Gesprächsreihe, die mit der Erkundung der neun Sinfonien Beethovens beginnt und von Chefdirigent Omer Meir Wellber moderiert wird.

READ MORE

Omer Meir Wellber am Teatro Massimo di Palermo: ARTE Concert zeigt am 5. Juli Ella Milch-Sheriffs Der ewige Fremde und Beethovens Messe in C-Dur (Juli 2020)

Das Festival Sotto una nuova luce des Teatro Massimo in Palermo „eröffnet“ mit szenischen Aufführungen im Teatro sowie Open Air Veranstaltungen im Teatro della Verdura die Kulturszene in Palermo nach dem Corona-Shutdown – zum Auftakt dirigiert Omer Meir Wellber Chor und Orchester des Teatro Massimo. Auf Ella Milch-Sheriffs Monodram „Der ewige Fremde“ folgt ‘attacca’ Beethovens Messe in C-Dur. Das Konzert wird am 5. Juli um 21:30 Uhr auf ARTE Concert sowie Radio 3 RAI und Teatro Massimo TV LIVE gestreamt. Die Aufführung ist weltweit bis zum 12. Juli und europaweit bis Ende des Jahres verfügbar. READ MORE

Midoris Videos auf der UN-Seite (Juni 2020)

Midoris Videos mit hilfreichen Tipps für Sie und Ihre Kinder ist nun über die Internetseite der Vereinten Nationen zu sehen. Im Rahmen ihres Engagements als UN-Friedensbotschafterin geht sie mit gutem Beispiel voran und versucht die aktuelle Situation auch kindgerecht zu vermitteln.

Für mehr Informationen, auch zum Thema Coronavirus COVID-19, klicken Sie hier um auf die Internetseite der UN zu gelangen.

 

Kent Nagano bei den Münchner Philharmonikern im Stream (Juni 2020)

#MPhilWeekend

Unter der Leitung von Kent Nagano stehen »O Mensch bewein dein Sünde groß« BWV 622 (Arr. Max Reger) und das Konzert für Oboe und Violine BWV 1060 (Oboe: Marie-Luise Modersohn, Violine: Julian Shevlin) von Johann Sebastian Bach sowie Béla Bartóks »Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta« Sz 106 auf dem Programm.

Hier können Sie den Live-Stream ab 26. Juni (15Uhr) bis 28. Juni (24Uhr) sehen.