Pianist Daniel Ciobanu zu Gast im Konzerthaus Berlin bei den Young Euro Classic (August 2021)

Daniel Ciobanu wird am 7. August im Rahmen der Young Euro Classic im Konzerthaus Berlin mit dem Nationalen Jugendorchester Rumäniens unter Cristian Mandeal zu Gast sein und Schostakowitschs zweites Klavierkonzert in F-Dur spielen.

“Ein voller und leuchtender Klang, immense pianistische Gelassenheit, Sensibilität, eine Originalität ohne überwältigendes Ego.” (Alain Lompech, BNDES Rio de Janeiro Piano Competition Review)

Der rumänische Pianist Daniel Ciobanu erregte erstmals 2017 internationale Aufmerksamkeit beim Arthur Rubinstein Wettbewerb in Tel Aviv, wo er sowohl die Silbermedaille als auch den Publikumspreis gewann. Seitdem hat er außerordentlich viel Aufmerksamkeit bekommen für seine Auftritte in der Carnegie Hall, der Elbphilharmonie Hamburg, dem Gewandhaus Leipzig, dem Konzerthaus Berlin, St John’s Smith Square in London, dem Enescu Festival in Bukarest auf und tourte durch Japan, China, Taiwan, Südafrika und Brasilien.

Ciobanus unverwechselbare musikalische Persönlichkeit führten ihn mit Orchestern wie der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, Israel Philharmonic, BBC Philharmonic Orchestra, Royal Scottish National Orchestra, George Enescu Philharmonic und dem Orchester des Teatro Massimo di Palermo zusammen. Es geht auch weiter so: Höhepunkte für die kommende Saison sind Rezitale im Concertgebouw Amsterdam, bei den Lucerne und Enescu Festivals und Konzerte mit dem BBC National Orchestra and Chorus of Wales sowie der Filarmonica Arturo Toscanini. In 2020 wurde Ciobanus Debüt CD mit Klavierwerken von Prokofiev, Enescu, Debussy und Liszt von accentus music veröffentlicht und er war in verschiedenen (Live-)Streams zu hören und zu sehen:

Bei dem Arthur Rubinstein Wettbewerb 2017 in Tel Aviv mit Prokofjews drittem Klavierkonzert:
https://www.youtube.com/watch?v=W2smyb77Eqg&t=4s

Bei Hope@Home (November 2020) mit Debussy: “Minstrels” Préludes:
https://intermusica.co.uk/artist/Daniel-Ciobanu#video-817

Mit dem George Enescu Philharmonic Orchestra, 2021 in Bukarest im März 2021 mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 4:
https://www.youtube.com/watch?v=9-l4CG8_JUs&t=11s

7. August 2021, Konzerthaus Berlin
Nationales Jugendorchester Rumönien, Cristian Mandeal
Silvestri: Drei Stücke für Streichorchester
Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102
Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 „Frühlingssinfonie“
Daniel Ciobanu – Klavier