Metropolitan Opera in New York präsentiert MET STARS LIVE IN CONCERT (August 2020)

MET STARS LIVE IN CONCERT

Mit MET STARS LIVE IN CONCERT präsentiert die Metropolitan Opera in New York eine einzigartige Pay-Per-View-Reihe mit den größten Opernstars an besonderen Orten in ganz Europa und den USA

Konzerte sind mit u.a Roberto Alagna, Piotr Beczała, Angel Blue, Joseph Calleja, Javier Camarena, Diana Damrau, Lise Davidsen, Joyce DiDonato, Aleksandra Kurzak, Anna Netrebko, Sondra Radvanovsky, Bryn Terfel, Pretty Yende und Sonya Yoncheva

Die Konzerte werden an außergewöhnlichen Orten, wie einer Terrasse in Èze, Frankreich, mit Blick auf das Mittelmeer, einem Schloss in Oslo, Palästen in Wien und Malta, einem historischen Herrenhaus in Washington, D.C., sowie Kirchen in Barcelona und Wales stattfinden

Die Metropolitan Opera in New York präsentiert mit der Reihe MET STARS LIVE IN CONCERT 12 Konzerte mit den größten Opernstars – an einzigartigen Orten in Europa und den Vereinigten Staaten wird ein Programm aus den bekanntesten Arien des Opernrepertoires via Pay-Per-View-Stream seit Sommer 2020 angeboten.

Der General Manager der Met, Peter Gelb, erläuterte gemeinsam mit beteiligten Künstlern in der Online-Pressekonferenz die Einzelheiten der Reihe. Die Konzerte werden mit mehreren Kameras aufgenommen, per Satellit in einem Kontrollraum in New York zusammengeführt und live über die Plattform der Met gesendet. Die Moderatorin der Reihe, die US-amerikanische Sopranistin Christine Goerke, führt durch die Programme und wird von Gary Halvorson, dem preisgekrönten Leiter der Live in HD-Kinoübertragungen der Met, begleitet, welcher die Regie führt.

“Diese neue Initiative soll Live-Auftrittsmöglichkeiten für unsere Künstler und unser Publikum zu einer Zeit schaffen, in der beide sie dringend benötigen”, sagte Gelb. “Obwohl in einigen Teilen der Welt wieder eine gewisse Konzerttätigkeit beginnt, ist dies eine Chance für Opernfans, ihre Lieblingsstars in Echtzeit zu erleben, denn es wird noch lange dauern, bis Künstler und Publikum wieder voll mobil sind.” Gelb bemerkte auch, dass die Konzerte an malerischen Orten stattfinden, ohne dass ein Publikum vor Ort ist. “Wir glauben, dass es sowohl für die Künstler als auch für die Tausenden, die zu Hause zuschauen werden, schöner ist, diese Aufführungen nicht mit den Augen eines sozial distanzierten Publikums zu erleben.”

Die Kameras fangen nicht nur die Innenräume der Veranstaltungsorte sowie die musikalischen Darbietungen der Künstler vollständig ein, sondern zeigen auch die architektonischen Details ihrer einzigartigen Orte. Um den Sängerinnen und Sängern Pausen von ihren aufwändigen Darbietungen zu ermöglichen, schaltet die Kamera zurück nach New York zu Christine Goerke, welche mit kurzen dokumentarischen Abschnitten Informationen und Insights in die Programme und Biografien der Künstler gibt.

Karten kosten 20 US-Dollar und können auf der Website der Met unter metopera.org gekauft werden. Die Konzerte werden nach der Live-Veranstaltung 12 Tage lang auf Abruf zur Verfügung stehen. Die Programme können über Computer, Mobilgerät oder Home Entertainment System (über Smart TV, Chromecast oder AirPlay) gestreamt werden.

Das komplette Konzertprogramm finden Sie hier:

 

18. Juli Jonas Kaufmann
19.00 Uhr Kloster Polling, Bayern, Deutschland
Werke von u.a. Puccini, Bizet, Gounod, Meyerbeer, Massenet, Ponchielli, Cilea, Refice, Giordano

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6170925686001

1. August Renée Fleming

19.00 Uhr Dumbarton Oaks Museum in Washington, D.C.
Werke von Händel, Canteloube, Massenet, Strauss, Cilea, Puccini, Arlen

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168649618001

16. August Roberto Alagna und Aleksandra Kurzak
19.00 Uhr im Freien bei dem Château de la Chèvre d’Or in Èze, Frankreich
Werke von Puccini, Gounod, Rossini, Donizetti, Mascagnis, Verdi, Lehar, Mendoza y Cortés, Denza

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168650295001

29. August Lise Davidsen
19.00 Uhr  Oscarshall-Palast in Oslo, Norwegen
Werke von Wagner, Sibelius, Strauss, Puccini, Verdi, Grieg, Kálmán, Britten, Ronald, Charles, Lerner und Loewe

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168654184001

12. September Joyce DiDonato
19.00 Uhr Jahrhunderthalle, Bochum
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168652569001

26. September Sondra Radvanovsky und Piotr Beczala
19.00 Uhr Barcelona, Spanien (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168651046001

10. Oktober Anna Netrebko
19.00 UhrPalais Liechtenstein in Wien, Österreich
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168654223001

24. Oktober Diana Damrau und Joseph Celleja
19.00 Uhr Malta (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168652598001

14. November Pretty Yende und Javier Camarena
19.00 Uhr  Berlin, Deutschland (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168654438001

28. November Sonya Yoncheva
19.00 Uhr Zürich, Schweiz (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6170940907001

12. Dezember Bryn Terfel
19.00 Uhr Wales (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6168655426001

19. Dezember Angel Blue
19.00 Uhr  New York City (Ort tba)
Werke tba*

https://metstarslive.brightcove-services.com/events/6170923977001

*Die Programme werden im Laufe der nächsten vier Wochen bekannt gegeben.