Kent Nagano’s Brief an Beethoven auf Deutschlandfunk (Oktober 2020)

„Sie sind ein Prometheus, der uns Menschen Feuer gibt“

In seinem Brief an Beethoven versetzt sich Dirigent Kent Nagano zurück in das Hamburg zu Zeiten des Komponisten – und zieht viele Parallelen zur aktuellen Zeit. Was für Nagano schon damals sicher scheint: „Ihre Stimme wird noch lange Zeit unseren Nachkommen in den Herzen klingen.“

Hier können Sie den Brief lesen und hören.