Enoch zu Guttenberg & Orchester der KlangVerwaltung: Südamerika-Tournee (August 2012)

Der Dirigent Enoch zu Guttenberg und das Orchester der KlangVerwaltung gehen vom 29. September bis 7. Oktober auf Südamerika-Tournee. Stationen der Reise sind Santos, São Paulo, Buenos Aires, Porto Alegre und Salvador. Im Zentrum der Konzertprogramme stehen Haydns Symphonie Nr. 104, Bruckners Symphonie Nr. 5 sowie Schuberts Symphonie Nr. 9.

Kurz vor der Tournee ist das Orchester unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg am 1. September noch einmal in Deutschland zu hören. Gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Neubeuern gestalten sie das Abschlusskonzert des Rheingau Musik Festivals mit Verdis Requiem im Kloster Eberbach.

Das Tourneeprogramm im Überblick:

29. September, Santos, Teatro SESC
Haydn: Symphonie Nr. 104

Bruckner: Symphonie Nr. 5

30. September, São Paulo, Parque Ibirapuera (Open Air)
Mozart: „Die Zauberflöte“: Ouvertüre

Mozart: „Don Giovanni“: Ouvertüre

Mozart: Klarinettenkonzert

Haydn: Symphonie Nr. 104

1. Oktober, Buenos Aires, Teatro Coliseo
Mozart: „Die Zauberflöte“: Ouvertüre

Haydn: Symphonie Nr. 104

Schubert: Symphonie Nr. 9 „Die Große“

2. Oktober, São Paulo, Sala São Paulo
Haydn: Symphonie Nr. 104

Bruckner: Symphonie Nr. 5

3. Oktober, São Paulo, Sala São Paulo
Mozart: „Die Zauberflöte“: Ouvertüre

Haydn: Symphonie Nr. 104

Schubert: Symphonie Nr. 9 „Die Große“

5. Oktober, Porto Alegre, Teatro do SESI
Haydn: Symphonie Nr. 104

Bruckner: Symphonie Nr. 5

7. Oktober, Salvador, Teatro Castro Alves
Mozart: „Die Zauberflöte“: Ouvertüre

Haydn: Symphonie Nr. 104
Schubert: Symphonie Nr. 9 „Die Große“