Elbphilharmonie-Eröffnung in Hamburg: Sonderkonzert mit Kent Nagano (Januar 2017)

Am 13. Januar 2017 werden Kent Nagano und das Philharmonische Staatsorchester Hamburg ihr erstes Konzert in der Elbphilharmonie spielen. Für dieses besondere Ereignis hat Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano einen Kompositionsauftrag vergeben: Auf dem Programm steht Jörg Widmanns Uraufführung des Oratoriums „ARCHE“, ein großbesetztes Werk für Gesangsolisten, Orgel, Chöre und Orchester.

Das Konzert wird live ab 20 Uhr auf NDR Kultur übertragen.

Finden Sie hier mehr Informationen zum Konzert.