Omer Meir Wellber – Debüt mit den Münchner Philharmonikern (November 2019)

Am 21., 22., 24. November 2019 gibt Omer Meir Wellber sein Debüt mit den Münchner Philharmonikern. Hier das Programm der Konzerte auf einen Blick:

21., 22., 24. November      München,Philharmonie
Münchner Philharmoniker
Haydn: Symphony Nr. 49
Adler: Alone, I return from the Night – Three Songs for Soprano and Orchestra         Uraufführung
Haydn: Nelson-Messe
Sarah-Jane Brandon – Sopran, Katija Dragojevic – Mezzosopran, Martin Mitterrutzner – Tenor, Ain Anger – Bass
Hila Baggio – Sopran
Philharmonischer Chor München

Weitere Informationen zu den Konzerten finden Sie hier.

Omer Meir Wellber dirigiert Premiere (November 2019)

Ligetis Le Grand Macabre erstmals in Dresden

Am 3. November wird Omer Meir Wellber die Premiere von Ligetis Le Grand Macabre in Dresden dirigieren. Die Koproduktion mit dem Teatro Real in Madrid wird vom spanischen Opernregisseur Calixto Bieito inszeniert. Weitere Aufführungen finden am 7., 13., 26. und 28. November statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Omer Meir Wellber springt für erkrankten Alan Gilbert ein (Oktober 2019)

Omer Meir Wellber, Erster Gastdirigent der Semperoper Dresden, übernimmt die musikalische Leitung des 3. Symphoniekonzerts der Sächsischen Staatskapelle Dresden am 20., 21. und 22. Oktober 2019.

Das Programm wird teilweise geändert: Anstatt Smetanas »Má vlast« erklingen nun in der zweiten Konzerthälfte Sergej Prokofjews »Ouvertüre über hebräische Themen« und Dmitri Schostakowitschs sechste Symphonie. Bartóks zweites Violinkonzert mit dem griechischen Geiger Leonidas Kavakos wird beibehalten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Literarisches Debüt von Omer Meir Wellber (Oktober 2019)

Poetisch, politisch, irrwitzig…Heute erscheint “Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner” des Dirigenten Omer Meir Wellber!

Chaim Birkner ist 108 Jahre alt und der älteste Mann Israels. 1944 kam er nach Israel und seitdem lügt er sich durchs Leben, geht alles und jedem aus dem Weg. Ausgerechnet seine vernachlässigte Tochter Sharon zwingt ihn nun, dem Leben wenigstens einmal kurz in die Augen zu sehen.

Hier finden Sie weitere Informationen!

“Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner” von Omer Meir Wellber (September 2019)

Am 14. Oktober 2019 wird der Dirigent Omer Meir Wellber sein literarisches Debut „Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner“ veröffentlichen. Erfahren Sie hier mehr über das Buch!

“Chaim Birkner ist 108 Jahre alt und der älteste Mann Israels. Doch er feiert nicht, er beschließt zurück nach Ungarn zu gehen, in das Land, aus dem er floh, in die Wohnung seiner Eltern, die er nie verkaufen konnte. Dorthin „retteten“ sein Vater und er 1941 zwei Thora-Rollen aus der Synagoge, dort wuchs er auf mit der Nachbarin Lion, dem gelben Baum, den schmutzigen Geschäften seines Vaters… 1944 kam er nach Israel und seitdem lügt er sich durchs Leben, geht alles und jedem aus dem Weg. Ausgerechnet seine vernachlässigte Tochter Sharon zwingt ihn nun, dem Leben wenigstens einmal kurz in die Augen zu sehen. Dies ist der Roman eines müden und zerstörten Mannes, verzweifelt angesichts einer Geschichte Israels, die sonst nie erzählt wird.”

Weltweiter Video-Livestream: Omer Meir Wellber und das BBC Philharmonic (September 2019)

Heute um 17:30 Uhr (MEZ), Omer Meir Wellbers Konzert als neu ernannter Chefdirigent des BBC Philharmonic in Manchester, der Heimat des Orchesters. Erleben Sie eine einzigartige Adaption von Vivaldis Vier Jahreszeiten (2. Sommer) mit Jacob Reuven, Mandoline, und Mozarts Klavierkonzert Nr. 12 unter der Leitung von und am Klavier mit Wellber mit einer interessanten Wendung: Improvisation der Kadenzen mit Musikern aus dem Orchester sowie Werke von Schumann und Schönberg.

Sehen Sie heute um 17:30 (MEZ) den weltweiten Livestream hier oder unter www.bbc.co.uk/philharmonic; mit nachfolgendem Catch-up-Stream.

Omer Meir Wellber mit dem BBC Philharmonic in Manchester (September 2019)

Am 13. September 2019 wird Omer Meir Wellber, als neuer Chefdirigent des BBC Philharmonic, Werke von Vivaldi, Mozart, Schönberg und Schuhmann dirigieren.

Zuvor, am 12. September, leitet er den Start der Musikvermittlungskampagne Bring the Noise von BBC Education, welche Kindern die Freude am Musizieren näher bringen soll.

13. September Manchester, MediaCityUK
BBC Philharmonic Studio Concert
Vivaldi: Vier Jahreszeiten (Sommer)
Mozart: Klavierkonzert Nr. 12 K.414
Schoenberg: Fünf Orchesterstücken Op. 16
Schumann: Symphonie Nr. 4
Jacob Reuven – Mandoline

Weitere Informationen finden Sie hier!