“Mit dem Cello um die Welt” mit Jan Vogler (Juli 2019)

Mit dem Cello um die Welt – Jan Vogler

 

Jan Vogler wird oft als “künstlerischer Außenminister” Dresdens bezeichnet. Als Intendant der Musikfestspiele lädt der Cellist namhafte Künstler an die Elbe ein und macht andererseits weltweit Werbung für die Stadt.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Sendung.

Omer Meir Wellbers Debut bei den BBC Proms (Juli 2019)

Am 23. und 29. Juli 2019 gibt Omer Meir Wellber sein Debüt als neuer Chefdirigent des BBC Philharmonic Orchestra und gleichzeitig bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall in London.

23 Juli, London, Royal Albert Hall BBC Proms    

BBC Philharmonic Orchestra

Mozart: Klavierkonzert Nr. 15 KV 450
Ben-Haim: Symphonie Nr. 1
Schönberg: Fünf Orchesterstücke op. 16
Schumann: Symphonie Nr. 4

29 Juli, London, Royal Albert Hal BBC Proms

BBC Philharmonic Orchestra

Haydn: Schöpfung

Weitere Informationen zu diesen Konzerten finden Sie hier.

Midori bei den 60. Weimarer Meisterkursen (Juli 2019)

Auch in diesem Jahr nimmt Midori wieder bei den Weimarer Meisterkursen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar teil. Ab Samstag, 20. Juli haben internationale Studierende die Gelegenheit, Unterricht von Midori zu erhalten. Neben Einzel- und Gruppenunterricht, dem Orchesterstudio mit der Jenaer Philharmonie sowie einem Teilnehmerkonzert am Schluss des Kurses, wird Midori mit ihren Studenten zudem Musik in eine soziale Einrichtung der Stadt bringen.

Weitere Meisterkurse folgen im August im kanadischen Domaine Forget und im polnischen Kreisau.

Mari Kodama und Kent Nagano zu Gast beim SWR Symphonieorchester (Juli 2019)

Am 18., 19. und 20. Juli sind Mari Kodama und Kent Nagano gemeinsam beim SWR Symphonieorchester in Stuttgart und Freiburg zu Gast. Auf dem Programm stehen Schönbergs Klavierkonzert und Bruckners Symphonie Nr. 6.
Das Konzert am 19. Juli wird zudem auf SWRClassic.de und SWRClassics Facebook-Seite im Live-Video-Stream übertragen.

Die Details der Konzerte im Überblick:

18., 19. Juli, 20 Uhr – Stuttgart, Liederhalle
SWR Symphonieorchester
Schönberg: Klavierkonzert op. 42
Bruckner: Sinfonie Nr. 6 A-Dur

19. Juli: Live-Videostream ab 20 Uhr auf SWRClassic.de

20. Juli, 20 Uhr – Freiburg, Konzerthaus
s. 18. Juli

Weitere Informationen zu den Konzerten finden Sie hier.

Jan Voglers Songbook mit de Falla, Paganini and Piazzolla (Juni 2019)

Am 14. Juni 2019 veröffentlichten Cellist Jan Vogler und der finnische Gitarrist Ismo Eskelinen ihre gemeinsame neue CD Songbook bei Sony Classical. Mit Stücken von u.a. de Falla, Paganini und Piazzolla erweitern die beiden Musiker das Repertoire der ungewöhnlichen Kombination Violoncello und Gitarre. Dabei beinhaltet die Stückauswahl sowohl Bearbeitungen, die ursprünglich für Geige und Gitarre komponiert wurde, wie z.B. Cantabile von Niccolo Paganini, als auch Originalwerke, wie die Sonate für Gitarre und Cello von Radamés Gnattali und mit Moon River von Henri Mancini, einen Klassiker der Unterhaltungsmusik.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Omer Meir Wellber beim Bachfest in Leipzig (Juni 2019)

Am 18. Juni 2019 wird Omer Meir Wellber mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen ein besonderes Projekt um die Kunst der Fuge von J. S. Bach beim Bachfest Leipzig in der Leipziger Thomaskirche – der Wirkungsstätte Bachs – dirigieren.

Zu den Komponisten des Projektes gehören:

  • Maximilian Otto – Fuge 1
  • Peter Tornyai – Fuge 5
  • Carlo Boccadoro – Fuge 7
  • Sven-David Sandström – Fuge 8
  • Ferran Cruixent – Fuge 9
  • Bernd Franke – Fuge 11
  • Aziza Sadikova – Fuge 12
  • Ella Milch-Sheriff – Fuge 14

 

Omer Meir Wellber selbst sagt zu dem Projekt: “J. S. Bachs »Die Kunst der Fuge« war immer eine Quelle der Inspiration und ist es auch heute noch. Komponisten aus der ganzen Welt hatten den Auftrag, eine Fuge daraus aus zu wählen und zu orchestrieren, um durch neue orchestrale Perspektiven mit Bach in Dialog zu treten. Bei diesem Projekt geht es um kulturellen Austausch: Wir bringen die Welt ins Herz der europäischen Musiktradition, sodass durch Klang und Farbe ein Dialog entsteht.”

 

No 75 Vollendet unvollendet
– J. S. Bach: Die Kunst der Fuge, in neuen Bearbeitungen 

– F. Mendelssohn Bartholdy: Christus (Fragment)
– F. Mendelssohn Bartholdy: Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser

Sarah-Jane Brandon (Sopran)
Werner Güra (Tenor)
GewandhausChor
Gregor Meyer (Choreinstudierung)

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Leitung: Omer Meir Wellber

Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Bachfest Leipzig
Veranstalter: Gewandhaus zu Leipzig