Kent Nagano in Aix-en-Provence (Juli 2022)

Im Rahmen des Festival d’Aix-en-Provence, wird Kent Nagano heute Abend die Weltpremiere von Pascal Dusapins Il Viaggio, Dante dirigieren. Das Libretto des französischen Autors Frédéric Boyer basiert auf der Göttlichen Komödie von Dante, einem der größten Werke der Weltliteratur. Für die von Claus Guth inszenierte Produktion leitet Kent Nagano den Chor und das Orchester der Opéra de Lyon (wo er von 1989 bis 1998 Musikdirektor war). Weitere drei Aufführungen finden am 13., 15. und 17. Juli statt.

Am vergangenen Sonntag dirigerte Kent Nagano ein weiteres ihm lang verbundenes Orchester – das Konzert beim Kissinger Sommer mit dem Deutschen Symphonie-Orchester (hier war Nagano von 2000 bis 2006 künstlerischer Leiter und Chefdirigent, 2006 ernannte ihn das Orchester zum Ehrendirigenten) ist hier verfügbar: