Kent Nagano dirigiert Akademiekonzerte in Hamburg im August (Juni 2018)

Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano dirigiert am Sonnabend, 25. August, sein erstes Open-Air-Konzert auf dem Rathausmarkt. “Dieses Konzert soll ein musikalisches Geschenk an die Menschen in unserer Stadt werden”, sagte Nagano.

Auf dem Programm stehen Werke wie die Ungarischen Tänze von Brahms und Auszüge aus den Musicals „West Side Story” und „Candide“ von Leonard Bernstein. Als Solist in Rachmaninows „Rhapsodie über ein Thema von Paganini“ ist der weltbekannte russische Pianist Nikolai Luganski zu erleben. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Am 26. und 27. August finden dann vier Akademiekonzerte im Großen Festsaal im Hamburger Rathaus statt.

Finden Sie hier weitere Informationen zu den Akademiekonzerten im August 2018.