Jan Vogler in London (September 2017)

Der Cellist Jan Vogler wird am Mittwoch, 27. September sein symphonisches Debüt in London geben. Er spielt mit dem London Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Vladimir Jurowski Brittens Cello Symphony in der Royal Festival Hall.

Finden Sie hier Details zum Konzert.

Omer Meir Wellber dirigiert das Gewandhausorchester (September 2017)

Am 21. und 22. September wird der Dirigent Omer Meir Wellber zu Gast in Leipzig sein für Konzerte mit dem Gewandhausorchester. Auf dem Programm stehen Werke von Schnittke, Haydn, Mendelssohn und Schubert.

Omer Meir Wellber wird jeweils in der Pause der beiden Konzerte sein Buch „Die Angst, das Risiko und die Liebe – Momente mit Mozart“ (Ecowin Verlag 2017) signieren.

Das Konzert am Donnerstag, den 21. September 2017 wird live ab 20 Uhr auf MDR Kultur übertragen.

Finden Sie hier mehr Infos zu den Konzerten.

Herbert Blomstedt & Leonidas Kavakos auf Tournee mit Gewandhausorchester (September 2017)

Der 90-jährige Dirigent Herbert Blomstedt und der Violinist Leonidas Kavakos gehen gemeinsam mit dem Gewandhausorchester ab Mitte Oktober 2017 auf Welt-Tournee. Das Orchester feiert in der Saison 2017/18 sein 275. jähriges Jubiläum.

Zuvor werden die Künstler verschiedene Konzertprogramme im Gewandhaus zu Leipzig präsentieren.

Finden Sie hier die Leipzig- sowie die Tourneedaten auf einen Blick.

Neue CD-Erscheinung: Leonidas Kavakos spielt sämtliche Klaviertrios mit Yo-Yo Ma und Emanuel Ax (September 2017)

Am 15. September 2017 erscheint das erste gemeinsame Album von Leonidas Kavakos, Yo-Yo Ma und Emanuel Ax mit den Klaviertrios von Johannes Brahms bei Sony Classical.

Die Klaviertrios Nr. 2 und 3 entstanden in enger Folge und wurden kurz nacheinander uraufgeführt (1882 und 1883). Beide zeigen Brahms beispielhaft auf dem Höhepunkt seines kreativen Schaffens. Die Urfassung des Klaviertrios Nr. 1 hatte Brahms 1854 mit nur 20 Jahren komponiert, die Uraufführung folgte 1855. 35 Jahre später schuf er dann eine grundlegend überarbeitete Fassung, uraufgeführt im Januar 1890. Ax, Kavakos und Ma spielen die revidierte, elegantere und kompaktere Fassung des Jugendwerks, die sich heute als Standard etabliert hat.

„Vom ersten Takt an fühlten Emanuel Ax, Yo-Yo Ma und ich uns unschätzbar gesegnet“, erinnert sich Kavakos. „Nach dem Trio op. 8 in Tanglewood drängte es uns sofort, dieses Erlebnis zu wiederholen und zu erweitern. Alle drei Trios zu spielen, war der logische nächste Schritt – und daraus wiederum wurde die Idee zu diesem Album geboren. Das gemeinsame Musizieren hat uns viel Freude gemacht. Ich hoffe, die Zuhörer werden unseren Genuss und unsere Begeisterung bei dieser faszinierenden und zutiefst menschlichen musikalischen Reise teilen.“

Die drei gestandenen Musiker sind für ihre Brahms-Interpretationen berühmt, sowohl solistisch als auch als Ensemblekollegen. Beim Tanglewood Festival 2015 haben die drei die Klaviertrios erstmals gemeinsam präsentiert.

Herbert Blomstedt zu Gast in Kopenhagen (September 2017)

Am 14. und 15. September wird der 90jährige Herbert Blomstedt zu Gast beim Danish National Symphony Orchestra in Kopenhagen sein. Es stehen Werke von Mendelssohn auf dem Programm: die „Hebriden“-Ouvertüre op. 26 sowie die Symphonien Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“ und Nr. 3 a-Moll op. 56 „Schottische“.

Finden Sie hier weitere Informationen dazu.

Kent Nagano dirigiert Parsifal-Premiere an der Hamburgischen Staatsoper (September 2016)

Am Samstag, den 16. September wird Kent Nagano an der Hamburgischen Staatsoper die Premiere von Richard Wagners „Parsifal“ dirigieren. Regie führt Achim Freyer. Es ist Kent Naganos Spielzeit-Auftakt der Saison 2017/18 als Generalmusikdirektor der Staatsoper in Hamburg.

Finden Sie hier weitere Informationen zur Neuproduktion. Die weiteren Aufführungstermine nach der Premiere sind der 24., 27. und 30. September sowie der 3. Oktober 2017

David Philip Heftis „Moments lucides“ mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien im Schloss Esterházy (September 2017)

Am Freitag, den 8. September 2017 wird das ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Cornelius Meister die österreichische Erstaufführung von David Philip Heftis Moments lucides – Resonanzen für Orchester beim diesjährigen Herbstgold auf Schloss Esterházy spielen.

Das Konzert wird live bei Ö1 übertragen.

Im Vorfeld wird David Philip Hefti im Gespräch mit Gerhard Krammer zum Thema „Was ist das Revolutionäre in der Musik?“ zu hören sein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bill Murray, Jan Vogler & Friends zu Gast in Hamburg (September 2017)

Mit ihrem aktuellen CD-Programm werden „Bill Murray, Jan Vogler & Friends“ am Freitag, den 8. September zu Gast in der Hamburger Elbphilharmonie sein. Karten erhalten Sie hier.

Die CD „New Worlds“ von „Bill Murray, Jan Vogler & Friends“ wird am 29. September bei Decca Gold erscheinen.

 

Konzert-Streams – PSO auf Europa-Tournee (September 2017)

Erleben Sie Manfred Honeck und das Pittsburgh Symphony Orchestra auf ihrer großen Europa-Festival-Tournee live bei Lucerne Festival auf Facebook – am 6. September um 21 Uhr (CET) mit Tschaikowskis 6. Symphonie „Pathétique“!

Klicken, liken und teilen Sie hier: http://bit.ly/Facebook-Live_PSO

***

Auch das Konzert bei den BBC Proms vom 4. September mit Anne-Sophie Mutter kann noch bis Ende September hier bei der BBC nachgehört werden.