Herbert Blomstedt auf Dom-Tournee mit Bamberger Symphonikern (Juli 2017)

Der 90-jährige Herbert Blomstedt geht vom 19. – 22. Juli auf Tournee mit den Bamberger Symphonikern. Auf dem Programm im Bamberger, Würzburger und Passauer Dom sowie in der Basilika im österreichischen St. Florian steht Bruckners Symphonie Nr. 5.

Hier die Konzertdaten:

19. Juli Bamberger Dom

20. Juli Würzburger Dom

21. Juli Passauer Dom

22. Juli Basilika St. Florian

Finden Sie hier weitere Informationen zu den Konzerten.

 

 

Kent Nagano und Herbert Blomstedt dirigieren bei Festspielen in Norddeutschland (Juli 2017)

Der 90. jährige Herbert Blomstedt wird am 13. und 14. Juli gemeinsam mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester Konzerte in Lübeck und Rendsburg während des Schleswig-Holstein Musikfestivals geben. Auf dem Programm steht jeweils Bruckners 5. Symphonie.

Finden Sie Informationen zu den Konzerten hier.

Am 15. Juli sind Orchester und Dirigent mit dem gleichen Programm bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in der Konzertkirche in Neubrandenburg zu Gast. Weiter Infos zum Konzert finden Sie hier.

Auch Kent Nagano dirigiert bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern: Am 15. Juli gastiert er in der Festspielscheune in Ulrichshusen mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin. Auf dem Programm stehen Werke von Berlioz, Weber und Mendelssohn-Bartholdy. Weitere Infos hier.

Herbert Blomstedt | Release CD-Box mit Beethoven-Symphonien (Juni 2017)

Am Freitag, 30. Juni wird beim Label Accentus die CD-Box mit den Einspielungen aller neun Symphonien von Ludwig van Beethoven mit dem Gewandhausorchester zu Leipzig erscheinen.

Die Veröffentlichung der Box erfolgt nur wenigen Wochen vor Herbert Blomstedts 90. Geburtstag am 11. Juli.

Herbert Blomstedt dirigiert das NDR Elbphilharmonie Orchester + Brahms-Preis-Verleihung (Juni 2017)

Der (fast) 90-jährige Dirigent Herbert Blomstedt wird am 9. Juni (20 Uhr) und am 11. Juni (11 Uhr) in der Hamburger Elbphilharmonie das NDR Elbphilharmonie Orchester dirigieren. Auf dem Programm steht Bruckners Symphonie Nr. 5.

Herbert Blomstedt war zwischen 1996 und 1998 Chef des NDR Sinfonieorchesters, heute das NDR Elbphilharmonie Orchester.

Das Konzert am 9. Juni wird live ab 20 Uhr bei ARTE Concert übertragen.

Das Konzert am 11. Juni wird live ab 11 Uhr auf NDR Kultur übertragen.

Am 10. Juni wird dem Dirigenten im schleswig-holsteinischen Wesselburen der Brahms-Preis 2017 verliehen. Der Brahms-Preis geht jährlich an eine herausragende Persönlichkeit und Interpret der klassischen Musik. Zu den bisherigen Preisträgern gehören berühmte Namen wie Leonard Bernstein, Sir Yehudi Menuhin, Dietrich Fischer-Dieskau, Anne-Sophie Mutter und Christoph Eschenbach.

DVD Trailer online: Herbert Blomstedt & Gewandhausorchester (April 2017)

Anlässlich des Jubiläumsjahres zum 90. Geburtstag von Herbert Blomstedt veröffentlicht das Label Accentus Music 2017 alle neun Symphonien Ludwig van Beethovens in einer CD-Box und auch einige der Symphonien auf DVD.

Zu den DVDs Beethoven Symphonien Nr. 6 & Nr. 7 sowie Beethoven Tripelkonzert/Symphonie Nr. 5 können Sie hier die Trailer auf YouTube einsehen:

DVD Beethoven Symphonien Nr. 6 & Nr. 7

DVD Beethoven Tripelkonzert/Symphonie Nr. 5

Herbert Blomstedt dirigiert Konzerte in Skandinavien (April 2017)

Herbert Blomstedt, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert, ist zur Zeit Gast in Norwegen und Finnland.

Am 6. und 7. April dirigiert er die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach im Konserthus Oslo. Es spielt das Oslo Philharmonic Orchestra.

Am 12. und 13. April wiederum wird Herbert Blomstedt das Finnish Radio Symphony Orchestra mit Sibelius‘ 4. Symphonie sowie Beethovens 5. Symphonie dirigieren. Die Konzerte finden im Musiikkitalo in Helsinki statt.

Finden Sie mehr Infos zu den Konzerten in Oslo und in Helsinki durch Klick auf die Städtenamen.

Buchveröffentlichung Herbert Blomstedt (März 2017)

Der Henschel-Verlag würdigt Herbert Blomstedt anlässlich seines 90. Geburtstages im Juli 2017 mit der Buch-Veröffentlichung von „Herbert Blomstedt | Mission Musik – Gespräche mit Julia Spinola“, mit 2016 geführten Gesprächen und Interviews Julia Spinolas mit dem Dirigenten.

Das Buch wird als Hardcover am 13. März 2017 erscheinen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen des Verlages zu erhalten.